Buchsgarten

Die kleinen immergrünen Bäume und Sträucher haben seit jeher die Fantasie der Gärtner beflügelt, weil sie sich punkto Schnitt nahezu alles gefallen lassen.

Dabei werden dem Bux die verschiedensten Formen zuteil.

So wird der Buchsbaum seit uralten Zeiten in unseren Gärten kultiviert. Man verwendet ihn auch sehr gerne für Beeteinfassungen, in Parkanlagen, in Bauern-, Kloster- und Schloßgärten.

Zu Ostern haben die meisten schon Buchs in der Hand gehalten.

Gilt er doch als fixer Bestandteil des Palmbuschens!

Buchsgarten 3

Buchsgarten 4